Mitgliederversammlung mit Nachwahl eines Stadtbezirksbeirates (23.01.2007)

Im Januar 2007 wählte der Ortsverband auf einer Mitgliederversammlung in der Paunsdorfer Gartenlaube einen Nachfolger für ein ausgeschiedenes Mitglied des Stadtbezirksbeirates Ost. Die Mitglieder entschieden sich Helko Ueberschär für dieses Amt zu benennen.

 

Daseinsvorsorge mit Staatsminister Albrecht Buttolo (16.01.2007)

Das Jahr 2007 begann für die Ortsverbände Nord, Nordost und Ost mit einer gemeinsamen Mitgliederversammlung mit dem sächsischen Innenminister Dr. Albrecht Buttolo zum Thema Daseinsvorsorge.

 

Wie erwartet war das Restaurant Stottmeister in Schönefeld sehr gut gefüllt, als der Innenminister seine Eingangsstatement zur Daseinsvorsorge darstellte.

 

Die OV-Vorsitzenden Ronald Pohle, Torsten Bonew und Clemens Meinhardt mit Staatsminister Buttolo und Stadtrat Holger Gasse im Podium.

 

Clemens Meinhardt im Gespräch mit Ronald Pohle und Holger Gasse.

 

Freut sich über eine gelungene Veranstaltung - der Organisator und Stadtrat Torsten Bonew.

 

Auch die Bürgermeisterin für Finanzen, Bettina Kudla, nahm an der Diskussion teil und unterstützte die Aussagen Buttols an Hand aktuelle Leipziger Daten.

 

 

 

 

Jahresausklang und Weihnachtsfeier im „Silberfund“ in Anger-Crottendorf (12.12.2006)

 

Auch 2006 feierte der OV den Jahresausklang und Weihnachten – dieses Jahr mit Bowling in gemütlicher Runde im „Silberfund“ in Anger-Crottendorf.

 

 

Gemeinsame Mitgliederversammlung: Kommunaler Haushaltsplan 2007

Am 07. November 2006 luden die Ortsverbände Nordost, Nord und Ost zur gemeinsamen Mitgliederversammlung zum Thema „Kommunaler Haushaltsplan 2007“ ein.

Gast an diesem Abend war die Leipziger Finanzbürgermeisterin Bettina Kudla, die den anwesenden Gästen den eigentlich umfassenden Haushalt auf wenigen Seiten näher bringen und damit vertraut machen konnte.

Bettina Kudla im Gespräch mit den OV-Vorsitzenden T. Bonew und R. Pohle.

 

Finanzbürgermeisterin Bettina Kudla stellt den geplanten Haushalt der Stadt Leipzig für das Jahr 2007 vor.

 

In das Restaurant "zum Kastanienhof" waren viele interessierte Zuhörer gekommen, die sich an der Diskussion auch rege beteiligten.

 

... bevor sich diese dann in kleiner Gruppen fortsetzte.

 

 

Das "Familienfoto" mit Bürgermeisterin Kudla und den Stadträten Torsten Bonew und Holger Gasse.

 

PDF Download: 11072006 EinladungNO

 

Auftakt zum monatlichen Stammtisch in der Pizzeria Gasse (02.11.2006)

An jedem ersten Donnerstag im Monat um 20.00 Uhr findet unser monatlicher Stammtisch Lokalpolitik mit Stadtrat Holger Gasse statt.

Hier diskutieren wir im Ortsverband über aktuelle Politik und bilden uns selbst eine Meinung. Veranstaltungsort ist immer die Pizzeria Gasse in der Torgauer Straße.

 

 

 

Großveranstaltung: „1 Jahr neuer Vorstand“ – Rückblick auf unsere Arbeit seit der Wahl

Zukunft durch Erneuerung – 1 Jahr neuer Vorstand des OV Ost

 

 

Im Oktober 2006 feierte der neue Vorstand seine einjährige Tätigkeit und blickte auf die Vielzahl realisierten Projekte zurück. Ausschlaggebend war das Programm „Zukunft durch Erneuerung“ der Sächsischen Union, das der neuen Vorstand von Anfang an als Leitschnur seiner Politik gesehen hatte.

 

Weit von außen sichtbar - die Hinweise auf die Veranstaltung vor der Fortuna Klause

 

Ronald Pohle bei der Vorbereitung der Tische

 

Zu Gast an diesem Abend: der Generalsekretär der Sächsischen Union, Michael Kretschmer MdB.

 

Zu Beginn der Veranstaltung stellte sich der Vorstand komplett vor...

 

... bevor dann Franziska Hänel und Helko Ueberschär durch den Abend führten.

 

Auch der Generalsekretär stand mit einigen Statements und Diskussionsbeiträgen zur Verfügung, ..

 

was die vielen Gäste dieses Abends, u.a. auch viele Stadträte, auch rege nutzten.

 

PDF Download: 09-2006_Einladung

 

 

 

 

Diskussionsrunde aktuelle Politik: Innere Sicherheit

PDF Download: Mitgliedernews06-10

Tag der Deutschen Einheit 2006

Am 3. Oktober 2006 fanden wie jedes Jahr mehrer Veranstaltungen zu Ehren des Feiertages statt. Ronald Pohle und Helko Ueberschär nutzten den Tag zum Besuch der Gedenkveranstaltung des Evangelischen Arbeitskreises der Leipziger CDU, bevor sie anschließend zum Stadtteilfest im Stünzer gingen.

 

 

 

Besuch Zeitgeschichtliches Forum

Im September 2006 nutzten die Mitglieder des OV Ost die Möglichkeit, sich bei einer geführten Besichtigung durch die Dauerausstellung des Zeitgeschichtlichen Forums in Leipzig über die Geschichte von Zivilcourage, Widerstand und Diktatur in der DDR weiterbilden zu können. Anschließend wurde im Paulaner`s die Besichtung reflektiert.

Stadtrat Holger Gasse im Gespräch mit Volker Wenzel und Denise Wildenhayn

 

Die stellvertretenden Vorsitzenden Helko Ueberschär und Franziska Hänel und die Schriftführerin Manuela Nawroth.

 

PDF Download: ZGF2006-09-22 Einladung

 

 

 

Neustädter Gespräch: Einwanderer im Leipziger Osten

Im September 2006 fand das Neustädter Gespräch zum Thema „Einwanderer im Leipziger Osten“ im Gasthaus Zur Tenne statt. Für den CDU Ortsverband Ost nahm Ronald Pohle an der Podiumsdiskussion teil.

Gut gefüllt - in der Tenne herrschte reges Interesse am Thema

 

Henry Hufenreuter und Ronald Pohle in der Diskussion.

 

 

 

 

Nächster Termin:

Kategorien

Archive