Aktivitäten

Treffen mit OV Vorsitzenden/Stellvertretern auf Einladung der CDU Fraktion Berichterstattung und Vorbereitung Wahl 09

Beratungsraum der CDU Fraktion im Stadtrat zu Leipzig

Am 28.5.08 fand auf Einladung der CDU-Stadtratsfraktion ein Treffen mit Ortsverbandsvorständen statt. Für unseren Ortsverband nahmen der Vorsitzende Ronald Pohle und Stadtrat Holger Gasse teil. Ronald Pohle merkte die letzten Veröffentlichungen in der LVZ über die Erhebungen des Institutes für Marktforschung kritisch an. Wenn morgen Kommunalwahlen wären käme die SPD als stärkste Partei auf das beste Ergebnis, während die CDU Verluste hinnehmen muß. Auf die kritischen Fragen kamen von der Fraktion keine erklärenden Worte oder gar Vorschläge zur Verbesserung der Arbeit.

MV grüner Osten- der grüne Bogen

Die Mitgliederversammlung im Mai stand unter dem Motto „Grüner Osten- der Grüne Bogen in Paunsdorf“ und war mit einem Rundgang vor Ort organisiert. Die Stadträtin Dr. Heymann und Frau Walther vom Grünflächenamt erläuterten den interessierten Mitgliedern die Entwicklung des Grünen Bogens. Im Spartenheim Paunsdorf sind dann die Eindrücke durch einen sehr interessanten Lichtbildvortrag untersetzt worden. Stadtrat Holger Gasse übergab im Namen der Mitglieder des Ortsverbandes den beiden Damen einen Blumengruß aus dem Leipziger Osten.

SBB Herbert Jung, SBB Manuela Jacob, Projektverantwortliche des Grünflächenamtes Uta Walter, Stadträtin Sabine Heymann, SR Holger Gasse sowie zwei weitere Mitglieder unseres OV (von rechts beginnend)

 

OV Vorsitzender R. Pohle hat die Kamera mal aus der Hand gelegt

 

weitere Mitglieder stoßen nach getaner Arbeit Arbeit hinzu

 

Blümchen für die freundliche Unterstützung durch Stadträtin Sabine Heymann und das Grünflächenamt

 

Daniel-Nivel-Cup 2008

Auch in diesem Jahr war der Daniel-Nivel-Cup ein fester Termin im Kalender des Ortsverbandes Ost. Wie in den Jahren zuvor organisierte unser Mitglied Pedro Feller diese einmalige Veranstaltung auf dem Gelände des SV Fortuna Leipzig e.V. in Leipzig Paunsdorf. Traditionell unterstützte unser Ortsvorsitzender Ronald Pohle mit seiner Firma die Veranstaltung. Dieses Engagement dient neben der Kontaktpflege im Leipziger Osten auch der direkten Unterstützung des SV Fortuna.

 

Treffen der OV Vorsitzenden

Das vom Kreisvorsitzenden Hermann Winkler anberaumte Treffen der Ortsvorsitzenden ist mit einem offenen und konstruktiven Austausch von Ideen und Anregungen von allen Beteiligten wahrgenommen worden. Insbesondere der Vorschlag der Übernahme der Internetpräsentation durch Wolfgang Roy fand große Unterstützung. Aber auch der Diskussionspunkt von Hermann Winkler die Auflage eines aktualisierten Informationsblattes unter Mitwirkung der örtlichen Akteure fand großes Interesse. Bei allen Mitwirkenden fand die Initiative dieses Treffens eine äußerst positive Resonanz.

OV Ost Sommer Hoffest

Auch das gehört zu einer guten Arbeit dazu, bei entspannter Atmosphäre ein kleines Sommerfest für die Mitglieder. Bis spät am Abend gaben sich die Gäste die Klinke in die Hand um bei interessanten Gesprächen und Überraschungen sich auszutauschen. Der Höhepunkt war zweifelsohne der Gruppenauftritt mit den neuen Wahlkampfhemden und den pfiffigen Slogans. Es muß nicht immer harte Parteiarbeit sein wenn sich Freunde bei einer vom Vorsitzenden gewendeten Grillwurst und leckeren Getränken treffen.

 

OV Vorsitzender R. Pohle....er kann auch grillen

 

Mitglieder überraschten mit selbst entworfenen T-Shirts

 

die Stimmung war ausgelassen

 

ein rundherum gelungener Abend

 

 

OV Ost unterstützt den Jugendclub OFT beim Seifenkistenrennen am Fockeberg

....erstmal muss alles hin transportiert werden

 

..... dann der Anschub-Wettkampf bergauf. OV Vorsitzender R. Pohle schiebt den Prototyp mit Hinterachslenkung den Berg hinauf

 

SBB M. Jacob, OV Vors. R. Pohle und Jugendclubleiter J. Krause

 

aus Fluggerät vom Flugtag 07 wurde Seifenkiste 08

 

SR Holger Gasse und OV Vors. R. Pohle erklären dem Oberbürgermeister die neuartigen Prototypen 🙂

 

SR Holger Gasse bereitet sich darauf vor, den Prototypen "böser Ostbär" auf den Rundkurs zu schieben

 

Seifenkiste "Fluchthelfer" am Start zum Rudkurs

 

Stadtteilrundgang mit dem Laternenmann organisiert durch den Bürgerverein Sellerhausen-Stünz

Der Stadtteilrundgang mit dem Laternenmann am 16.5.08 durch Sellerhausen war ein Höhepunkt für den Bürgerverein Sellerhausen/Stünz. Selbstverständlich waren die Stadtbezirksbeirätin und Ortsteilverantwortliche Manuela Jacob und der Ortsverbandsvorsitzende Ronald Pohle mit den interessierten Bürgerinnen und Bürgern unterwegs. Neben vielen gemeinsamen neuen Eindrücken kamen dabei vor allen Dingen interessante Gespräche zustande. Das Heimatgefühl und das gemeinsame Erleben des geschichtsträchtigen Ortsteiles Sellerhausen waren an diesem Abend für alle Beteiligten ein unvergessliches Erlebnis.

 

Neumitgliedertreffen 2008 der Leipziger CDU

Am 7.5.2008 fand das 4. Neumitgliedertreffen der Leipziger CDU statt. Die letzte Veranstaltung dieser Art fand 2004 unmittelbar vor der Kommunalwahl statt. Die Resonanz auf die Veranstaltung zeigte dem Kreisvorstand schon im Vorfeld die dringende Notwendigkeit und das große Interesse der Mitglieder der Leipziger Union.

 

Die Wichtigkeit zeigte schon das Podium, in dem das Geburtstagskind, unser Generalsekretär Michael Kretzschmer, der CDU-Kreisvorsitzende Hermann Winkler, die Bürgermeisterin für Finanzen Bettina Kudla, der Geschäftsführer der Leipziger Union Hasso Schmidt und der stellvertretende Kreisvorsitzende Stefan Billig Platz genommen hatte.

 

Ein Teil der Veranstaltung war die Arbeit in mehreren Gruppen, die jeweils von den Vorsitzenden der unterschiedlichsten Gruppierungen geleitet wurden. Für die Frauenunion übernahm Cornelia Blattner, für die Junge Union Johanna Lippold, für die Ortsverbände Stadtrat Wolf-Dietrich Rost OV Nord, Sebastian Gemkow OV SüdWest und unser Ortsvorsitzender Ronald Pohle für OV Ost. Zur Einleitung der Veranstaltung referierte Ronald Pohle über die erfolgreiche und variable Arbeit unseres Ortsverbandes. Mit seiner offenen und direkten Art trug das Referat zu einer lockeren Atmosphäre bei, die schließlich in der Gruppenarbeit weiter erlebbar war.

 

Alles in allem darf man diese Veranstaltung als vollen Erfolg werten. Einziges Manko ist die Teilnahme von Neumitgliedern aus unserem Ortsverband. Lediglich Dr. Annegret Moritz und Leonid Bobrovsky waren erschienen und trugen zur Aufwertung unseres Ortsverbandes bei. Sicher mag es trösten, dass wenn man die Anzahl der Erschienen in das Verhältnis der großen Ortsverbände wie Mitte, Süd,Südwest oder Nord setzt, die Mitwirkung der Mitglieder auch in anderen Ortsverbänden als ausbaufähig betrachten muß.

Frühjahrsputz in Volkmarsdorf

Der integrative Bürgerverein Volkmarsdorf organisierte im Rahmen des alljährlichen Frühjahrsputzes die Säuberung der Freifläche vor der ehemaligen 18. Schule an der Wurzener Strasse. Stadtrat Holger Gasse beteiligte sich für unseren Ortsverband aktiv an den Aufräumarbeiten.

 

 

 

Rollender Stammtisch mit Ostermarkt und Bürgerbefragung am Trinitatisplatz in Anger Crottendor

erst die Arbeit, dann das Vergnügen 🙂

 

es ist vollbracht............... unser Ostermarkt-Stand steht

 

1000 Osterkarten wurden gedruckt und die Bürger nach ihren Wünschen für Anger Crottendorf befragt

 

OV Vorsitzender Ronald Pohle ,Stadtbezirksbeirätin Manuela Jacob und Stadtrat Holger Gasse bedankten sich bei den Bürgern für Ihr Engagement mit Schokoladen Osterhasen.

 

Nächster Termin:

Kategorien

Archive