Schönheitskur für Sportgeräte

2013-07-04-Arbeitseinsatz_002_webSeit 2004 engagieren sich der CDU Ortsverband Leipzig-Ost und der Bürgerverein Sellerhausen Stünz für die Umgestaltung der vernachlässigten Grünanlagen um den Jugendclub „Offener Freizeittreff Sellerhausen“ und haben dieses Ziel schließlich auch gemeinsam erreicht. Der entstandene Spiel- und Sportplatz für jung und alt verbesserte das Wohnumfeld sichtbar.

Die Nutzung der entstandenen Spiel- und Sportanlagen durch Kinder, aber auch durch Senioren, spricht für sich. Leider werden die Sportgeräte und Sitzbänke, wie der Club selbst, immer wieder Opfer von Vandalen und Schmierfinken.

Weil der CDU Ortsverband Leipzig-Ost sich aber nach wie vor in der Verantwortung für die Anlagen sieht, trafen sich die dem Bürgerverein angehörenden CDU-Mitglieder,der Landtagsabgeordnete Ronald Pohle, die Stadträte Holger Gasse und Bernd Frank und der Stadtbezirksbeirat Swen Kuthe, zu einer abendlichen Sonderschicht am Jugendclub. Sie kauften Farben und Pinsel und unter der fachkundigen Anleitung des Malermeisters Bernd Frank gaben sie den Geräten einen frischen Anstrich in den Sachsenfarben grün und weiß zurück.

Nächster Termin:
Kategorien
Archive