Sellerhäuser Adventslicht

Das erste Sellerhäuser Adventslicht, ein kleiner Weihnachtsmarkt für die Bürgerinnen und Bürger von Sellerhausen wurde durch den Bürgerverein Sellerhausen / Stünz organisiert. Mit tatkräftiger Unterstützung durch Bernd Frank, Andreas Oehmig und Ronald Pohle wurde der Tannenbaum in der nahegelegenen Gartenanlage gefällt und auf dem Kirchvorplatz aufgestellt.

Als besonderen Höhepunkt hatte unser Ortsverbandsvorsitzender Figuren aus Stahl gefertigt, die dann mit Stroh ummantelt wurden. Die so entstandene Weihnachtskrippe in Originalgröße war ein schöner Mittelpunkt des Weihnachtsmarkts.

 

Unter den vielen begeisterten Gästen waren unter anderem unsere Mitglieder Elke Frank, Jana Krause und Tochter, Jaqueline Feller, Pedro Feller, Manuela Jacob, Andreas Oehmig, Bernd Frank und Ronald Pohle. Viele angenehme Gespräche, unter anderem mit den Vorständen von Gartenvereinen, den Mitgliedern der Bürgervereine und vielen bekannten Bürgerinnen und Bürgern des Stadtteils wie mit dem Bäckerpaar Plötz, machten dieses Engagement zu einer runden Sache.

 

 

 

Nächster Termin:
Kategorien
Archive