Teilnahme der CDU Fraktion am Vorort-Termin des Ordnungsamtes und der IHK zur Freisitzproblematik in der Gottschedstraße

Um ihre Unterstützung und Verständnis für die schwierige Lage der Gastronomen in der Gottschedstr. auszudrücken nahmen einige Stadträte der CDU Fraktion, unter ihnen auch der stellv. OV Vorsitzende Holger Gasse, an einem Vorort-Termin des Ordnungsamtes mit den betroffenen Gastwirten teil. Thema war die Freisitzbestuhlung im Kurvenbereich und die Freihaltung der Gehwege.

Dank sehr konstruktiver Gespräche kam es zu einer einvernehmlichen Lösung die den Interessen der Gastronomen und der Sicherheit im Straßenverkehr Rechnung trägt.

 

 

Nächster Termin:
Kategorien
Archive