Parkfest Sellerhausen im Juli 2006

Der CDU Ortsverband Leipzig Ost nutze die Gelegenheit sich am 16. Juli 2006 den Bürgern im Rahmen des Parkfestes Sellerhausen zu präsentieren.

 

OV-Vorsitzender Ronald Pohle im Gespräch mit einem Herrn der Zunft: Herr Petersen setzt sich für den Erhalt der Gründerzeithäuser an der Wurzner Straße ein und zeigt auf dem Stadtteilfest einige seiner kreativen Aktionen in Leipzig.

 

Gute Stimmung - Ortsverbandsvorsitzender Ronald Pohle mit Andreas Oehmig und Bernd Frank beim Bau der Papp-Häuser.

 

Im gut besuchten Park verfolgen viele Sellerhausener Bürger die Darbietungen.

 

Aber auch die Möglichkeit die Papp-Häuser zu bemalen wurde rege genutzt.

 

... und das unter fachkundiger Aufsicht des Malermeisters Bernd Frank.

 

H. Hufenreuther (Vorsitzender Bürgerverein Neustadt/Neuschönefeld), J. Zäumer (BV Sellerhausen/Stünz, BV Ostvorstadt) Ronald Pohle (OV-Vorsitzender), A. Kalteich (Vorsitzender BV Sellerhausen/Stünz) und S. Schneider (BV Sellerhausen/Stünz) am Stand des 2006 gegründeten Bürgervereins für Sellerhausen/Stünz.

 

 

 

Nächster Termin:
Kategorien
Archive